MONOQI offers hand-picked products by international designers at great prices every day.

Hugo Capablanca
DJ & Producer






Hugo Capablanca ist verliebt in seine neue Weekender Tote Bag.

Wenn es zum Leben der coolen Berliner Boheme einen Soundtrack gäbe, wären es wahrscheinlich die DJ-Sets von Hugo Capablanca. Seit Jahren mischt der Spanier, der auf dem Höhepunkt der Mitte-Ära den Weg für einen Sound abseits ausgetretener Techno-Pfade geebnet hat, ganz vorne in der Szene mit. Sein wegweisender Stil und sein unverwechselbarer Geschmack machen ihn zu einem der maßgeblichsten und angesagtesten DJs der Stadt.

Wir haben uns mit dem in Mitte lebenden DJ und Produzenten in seinem Lieblingslokal, dem „Lokal“, getroffen, um über seine Inspirationsquellen und das ultimative Hochgefühl hinter den Plattentellern zu reden sowie sein neuestes Designfundstück zu begutachten.

Was fasziniert dich im Moment?
Der Rhythmus der Zeit, in der wir leben.

Worauf setzt du dieses Jahr dein Geld in Berlin?
Ich würde immer auf qualitativ hochwertiges Design, Mode und Kunst aus der Stadt setzen: Ledermode von DSTM, Malerei von Adrian Buschmann, Installationen und Objekte von einem der bestgehüteten Geheimtipps der Stadt: Stach Hoyt. Und wenn sich endlich jemand dazu durchringen könnte, ein anständiges Diner zu eröffnen, das rund um die Uhr geöffnet hat, dann wäre das mein persönlicher Favorit im Rennen.

Was ist das ultimative Gefühl für einen DJ?
Die Freude, etwas mit dem Publikum zu teilen? Eigene Tracks zu spielen und zu spüren, wie die Nacht dabei auf ihren Höhepunkt zustrebt. Aus einer gewöhnlichen, überholten, scheinbar langweiligen oder ziemlich unzeitgemäßen Sache pures Gold zaubern.

Wie verschaffst du dir Inspiration?
Ich gehe so oft wie möglich schwimmen und in die Sauna. Es geht um die Stille dabei. Manchmal ist es auch einfach nur der Gedanke an den "Shark Song":

Und? Stehst du auf allen Gästelisten der Stadt?
Klar. Willst du für mich rein?



 
Hugo Capablanca lebt und arbeitet als DJ und Musikproduzent in Berlin. Auch mit seinem Label Discos Capablanca mischt er in der Musikszene der Stadt mit. Sets und Tracks sind hier zu hören:

Leave a Reply